| | |



Kultur und Prävention finden zusammen

     Administrator    17. Dezember 2023    157

Bild1Unsere Schülerinnen und Schüler konnten am 27. und 28. November im Forum Theaterfeeling erleben und so dem schulischen Alltag ein wenig entfliehen. Die Kulturschule Leipzig hat mit viel Engagement Stücke zu verschiedenen Präventionsthemen gespielt. So konnten alle Klassen des sechsten und siebten Jahrgangs ein Stück zum Thema Mobbing sehen und im Anschluss darüber ins angeleitete Gespräch kommen. Hier war besonders wichtig herauszustellen, welche Auswirkungen Mobbing auf die Betroffenen hat und dass jede-/r dazu beitragen kann, Mobbing und Ausgrenzung zu verhindern.

Beim achten Jahrgang wurde das Thema Alkohol und Drogen angesprochen und welche Gefahren der Konsum nach sich ziehen könnte, und welche Abwärtsspirale sich aus dem Missbrauch von Drogen ergeben kann. Auch hier gab es im Anschluss eine rege Diskussion zur Thematik, die durch die Schauspieler angeleitet wurde.

Für die Neuntklässler wurde die Aktualität des Krieges in Nahost aufgegriffen und mit dem Stück „Ich, Anne“ das Thema Antisemitismus behandelt, welches auch in nachfolgenden Unterrichtsstunden zum weiterführenden Verständnis bearbeitet wird.

Die rege Teilnahme der Schülerinnen und Schüler mit ihren Nachfragen und Anmerkungen zeigt uns, dass alle Themen einen Stellenwert in der Lebenswirklichkeit der Lernenden haben und wir uns auch zukünftig damit beschäftigen sollten.

Ganz herzlich bedanken wir uns beim Förderverein der OBS Papenteich, der die Kosten vollständig übernommen hat, und vielleicht haben wir auch im nächsten Schuljahr die Möglichkeit wieder ein Schultheater in unserer Schule stattfinden zu lassen.

AllgemeinKultur und Prävention finden zusammen




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Collins Suche

logo
Colin kommt mal wieder zu spät zur Schule… und er sucht seine Klasse. Begleite ihn auf seiner Suche und lerne die OBS Papenteich kennen!



Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich