Informationen zum Beginn des Präsenzunterrichts und den Abschlussprüfungen

     Herr Lindhorst    15. Mai 2020    247

Herr LindhorstLiebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ich möchte Sie und euch gerne über einige Entscheidungen informieren, die in den letzten Tagen getroffen wurden.

Thema Wiederbeginn des Präsenzunterrichts
Für den Wiederbeginn des Präsenzunterrichts in täglich wechselnden Halbklassen hat das Niedersächsische Kultusministerium folgende Termine festgelegt:
• am 18.05.20 für Schüler*innen aus Jahrgang 9 und die 10G, die nicht an der Abschlussprüfung teilnehmen,
• am 03.06.20 (Mittwoch nach Pfingsten) für die Jahrgänge 7/8
• am 13.06.2020 für die Jahrgänge 5/6

Aufteilung der Halbklassen für den Präsenzunterricht:

Der geänderte Stundenplan für den Präsenzunterricht wird zum Start in Webuntis eingestellt. Es finden weiterhin keine AG´s, Profil- und Wahlpflichtkurse, ebenso kein Nachmittagsunterricht statt.
Die Klassen ohne Präsenzunterricht erhalten weiterhin über Teams verbindlich zu erledigende Aufgaben – bleibt dazu in Kontakt zu euren Klassenlehrer*innen! Ebenso werden in Teams weiterhin verbindliche Aufgaben für die Tage ohne Präsenzunterricht eingestellt.

Thema Abschlussprüfungen
Schriftliche Abschlussprüfungen finden statt am 20.05.20 (Deutsch), 26.05.20 (Englisch) und am 28.05.20 (Mathematik). An diesen Tagen findet kein weiterer Präsenzunterricht statt!

Wichtig für alle Schüler*innen der 10. Klassen und aus Jahrgang 9, die an den Abschlussprüfungen teilnehmen: das Kultusministerium hat festgelegt, dass bei den Sek-I-Abschlussprüfungen an den allgemein bildenden Schulen die verbindliche mündliche Prüfung in einem zugelassenen Prüfungsfach durch eine optionale, freiwillige mündliche Prüfung ersetzt wird.
Ihr müsst also keine mündliche Prüfung in einem „Nebenfach“ mehr ablegen, könnt dies aber tun. Die Anmeldung für diese freiwillige mündliche Prüfung erfolgt mit dem Meldebogen, den ihr schon bekommen habt bis spätestens 05.06.2020!

Thema Notengebung
Aufgaben, die ihr zuhause erstellt, können im Präsenzunterricht abgeprüft werden. Ihr selbst könnt eure Lehrkräfte bitten, dass sie Aufgaben, die ihr zuhause selbstständig angefertigt habt, benoten. Gerade wenn ihr noch zwischen zwei Noten steht, solltet ihr diese Möglichkeit nutzen. Ansonsten werden häusliche Aufgaben nicht bewertet, ihre Erledigung ist aber verpflichtend.

Thema Busverkehr
Die VLG teilt zum Busverkehr folgendes mit:
VLG und BBG fahren ab 18.05. wieder nach dem regulären Schultagesfahrplan, wie er auch vor der Coronakrise gültig war. Die in den letzten Wochen eingesetzten Sonderwagen, die aufgrund des reduzierten Ferienfahrplans zusätzlich eingesetzt wurden, entfallen wieder.
Alle Verbindungen sind abrufbar über: https://www.vrb-online.de/bus/bus0.html

Hinsichtlich der Abstandshaltung in Bussen gilt in Abstimmung mit dem Verkehrsverbund und dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung folgende Regelung
Falls sich nur wenige Fahrgäste im Fahrzeuge befinden, ist es deren Aufgabe, sich gleichmäßig im Fahrzeug zu verteilen.
Falls das Fahrzeug mittelmäßig oder stärker belegt ist, greifen die Mindestabstandsregelungen nicht. Aus diesem Grund wurde die Mitführung eines Mundnasenschutzes im ÖPNV angeordnet.

Thema Schulbuchausleihe im Schuljahr 2020/21
Die Schulbuchlisten für das neue Schuljahr sind auf der Homepage hochgeladen. Wir haben für die Abgabe einen Briefkasten im Eingangsbereich der Schule aufgestellt, in den Sie die Anmeldung einwerfen können. Natürlich können Sie das ausgefüllte Formular auch per Post oder Mail an die Schule schicken.

Es gilt weiterhin für alle Schüler*innen im Schulalltag: Abstandsregeln und weitere Hygieneregeln beachten!
Ein Mund-Nasen-Schutz darf natürlich im Schulgebäude und in den Pausen getragen werden, dieser ist aber selbst mitzubringen. Bei der Benutzung sollte auch die korrekte Handhabung beachtet werden. Hinweise dazu unter:

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-Mund-Nasen-Bedeckung.pdf

Bleiben Sie und bleibt ihr gesund!

S. Lindhorst
(Schulleiter)

Allgemein / ElternbriefeInformationen zum Beginn des Präsenzunterrichts und den Abschlussprüfungen




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Schreiben Sie uns


 


Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich