Erasmus Job-Shadowing in Sizilien: Eine Reise in die Welt der interkulturellen Bildung

     Herr Hecht    25. September 2023    474

Bild2

Das Erasmus Koordinationsteam unter der Leitung von Helge Korn an der OBS Papenteich hat in enger Zusammenarbeit mit einer neuen Schule in Campobello di Licata/ Sizilien im Rahmen eines „Job- Shadowing“ (Hospitationsbesuch), eine aufregende Bildungschance geschaffen. Diese Initiative ebnet den Weg für eine bereichernde interkulturelle Erfahrung, die Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften beider Schulen erwartet.

Die Vorbereitungen für die im Oktober stattfindende Mobilität in Deutschland laufen auf Hochtouren, und das Erasmus Koordinationsteam der OBS Papenteich arbeitet intensiv mit seinen Partnern in Sizilien und anderen internationalen Schulen zusammen, um sicherzustellen, dass der Besuch reibungslos verläuft. Der Austausch von Ideen und kulturellem Verständnis wird im Mittelpunkt dieser spannenden Begegnung stehen.

Bild1

Ein Höhepunkt dieses Erasmus-Shadowing-Programms in Campobello war zweifellos der CLIL (Content and Language Integrated Learning) Unterricht. Diese innovative Unterrichtsmethode ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, Inhalte in einer Fremdsprache zu erlernen, während sie gleichzeitig ihr Fachwissen vertiefen. Dieser Ansatz fördert nicht nur das Sprachverständnis, sondern ermutigt die Kinder auch dazu, aktiv am Unterricht teilzunehmen und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln.

Die frische Partnerschaft zwischen der OBS Papenteich und der Schule in Campobello di Licata ist ein aufregendes Beispiel für die unzähligen Möglichkeiten, die das Erasmus-Programm eröffnet. Sie bietet allen Teilnehmenden die einzigartige Gelegenheit, über den Tellerrand zu schauen und eine breitere Welt zu erkunden. Das Erasmus-Programm trägt nicht nur zur persönlichen und akademischen Entwicklung bei, sondern stärkt auch die internationalen Beziehungen und das Verständnis zwischen den Nationen.

Die Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrkräfte der OBS Papenteich können es kaum erwarten, ihre italienischen Gäste im Oktober willkommen zu heißen und sind gespannt darauf, wie diese Erfahrung ihr Verständnis für andere Kulturen vertiefen wird. Die gegenseitige Begeisterung und Neugier lassen keinen Zweifel daran, dass dieses Erasmus Job-Shadowing-Programm für alle Beteiligten zu einer fruchtbaren und bereichernden Erfahrung werden wird.

AllgemeinErasmus Job-Shadowing in Sizilien: Eine Reise in die Welt der interkulturellen Bildung




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Collins Suche

logo
Colin kommt mal wieder zu spät zur Schule… und er sucht seine Klasse. Begleite ihn auf seiner Suche und lerne die OBS Papenteich kennen!



Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich