cat3

 Elternbriefe

Eltern-/Schülerbrief Nr. 4 im Schuljahr 2017/18


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

mit diesem Elternbrief möchten wir Sie gerne wieder einmal über Veranstaltungen und Aktionen informieren und Ihnen weitere Informationen rund um unsere Schule zukommen lassen.

ERASMUS+

Die OBS ist ausgewählt worden, erneut an dem europäischen Austauschprojekt ERASMUS+ als koordinierende Schule teilnehmen zu dürfen. Dabei unterstützt die EU die Projektteilnehmer, die zum Thema “Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aus teilnehmenden Schulen aus Portugal, Polen, Frankreich, Rumänien, Italien neben unserer Schule dabei sind. 20 Schülerinnen und Schüler, sowie 9 Lehrkräfte der OBS, werden zu unterschiedlichen Projekthemen diese Länder bereisen. Im Mai 2019 werden wir dann Gastgeber für alle diese Länder sein. Das erste Vorbereitungstreffen hat bereits vom 23.-26. Oktober an unserer Schule stattgefunden, war ein voller Erfolg und lässt auf ein großartiges und sehr erfolgreiches Projekt hoffen.



Elektronisches Klassenbuch wird eingeführt


20170919143003Es hat ausgedient, das „klassische“, handschriftliche Klassenbuch. Mit dem Beginn des neuen Schuljahres wurden an der OBS Papenteich die alten Klassenbücher abgeschafft und mit der finanziellen Unterstützung der Sparkassen-Stiftung durch ein elektronisches System ersetzt. Zugleich bietet dieses neue System viele Zusatzfunktionen, die auch für die Schüler und Eltern von Vorteil sein werden.

Im elektronischen Klassenbuch werden nämlich nicht nur die Themen der einzelnen Stunden oder Fehlzeiten der Schüler protokolliert, sondern auch die Hausaufgaben eingetragen und anstehende Klassenarbeiten angekündigt. So erhalten sowohl die Schüler als auch die Eltern einen Einblick in anstehende Termin – direkt von zu Hause. 

„Wichtig ist uns dabei der Datenschutz gewesen“ unterstreicht Herr Senkpiel, der als Administrator das elektronische Klassenbuch pflegt. „Die Eltern bekommen nur die Informationen zu sehen, die ihr Kind betreffen oder allgemein sind“ Auch die Schüler sehen am Computer oder per App ausschließlich ihren persönlichen, wochenaktuellen Stundenplan, inklusive Vertretungen und Hausaufgaben.




OFFICE 365 – Email, Kalender, … / WebUntis


Herr Senkpielsenkpiel@obs-papenteich.deSehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit dem neuen Schuljahr stellt unsere Schule mit WebUntis und Office365 ein elektronisches Klassenbuch und eine schuleigene Emailadresse den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Mit der Ergänzung unseres Vertrages mit Microsoft wird den Schülerinnen und Schülern bei der Einrichtung der Benutzerdaten in unserem pädagogischen Netzwerk automatisch ein Konto bei Microsoft Office 365 eingerichtet.
Microsoft Office 365 ist eine Kombination bestehend aus einem Online-Dienst, einer Office-Webanwendung und einem von der Schule bereitgestellten Office-Software-Abonnement.
Die Webanwendungen unter Microsoft Office Online beinhalten die Onlineversionen von Word, Outlook, OneNote, PowerPoint, Excel und OneDrive. Office Online ist eine eigenständige Webanwendung und kann von jedem Schüler unabhängig vom Betriebssystem genutzt werden. Hier ist Microsoft Office Online mit Google Docs vergleichbar.
Zusätzlich stehen den Schülern eine professionelle E-Mail und Kalender-Lösung zur Verfügung. Auch diese Angebote sind vom Betriebssystem unabhängig mit einem Browser nutzbar.



Eltern-/Schülerbrief Nr. 1 (2017/18)


5.-8. Jahrgang

Herr Lindhorst  Schulleiter

Herr Lindhorst
Schulleiter

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassen 5-8
liebe Schülerinnen und Schüler der 5.-8. Klassen,

herzlich willkommen im neuen Schuljahr!
Die Urlaubs- und Ferienzeit ist vorüber und ein neues Schuljahr beginnt. Ich hoffe, Sie hatten eine schöne und erholsame Urlaubszeit und konnten die Tage genießen. Vor uns liegt ein relativ kurzes Schuljahr mit vielen Terminen, Veranstaltungen und Aufgaben. Ich hoffe, dass wir konstruktiv für den Schulerfolg Ihrer Kinder zusammenarbeiten und gemeinsam viel erreichen.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe, ihr hattet schöne, erholsame und spannende Ferien und ich wünsche euch ein erfolgreiches Schuljahr! Besonders denjenigen von euch, die an den Abschlussprüfungen teilnehmen, wünsche ich Ausdauer und Geduld beim Lernen und natürlich auch ein bisschen Glück in den Prüfungen.
Ich freue mich sehr, dass unser Team ab sofort von einigen neuen Kolleginnen und Kollegen verstärkt wird. Als neue Kollegen in der Schulleitung begrüßen wir Herrn Hecht als stellvertretenden Schulleiter, der von der Realschule Meinersen zu uns kommt und Herrn Nemetschek, der als 2. Oberschulkonrektor zu uns kommt und den Standort „Schulstraße“ leiten wird. Er kommt von der Realschule Uetze zu uns. Beide Kollegen sind erfahren in der Schulleitung und bringen damit die nötige Ruhe und Erfahrung mit, um die Herausforderungen des Alltags bewältigen zu können.



Eltern-/Schülerbrief Nr.1 (2017/18)


9.-10. Jahrgang

Herr Lindhorst Schulleiter

Herr Lindhorst
Schulleiter

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassen 9/10,
liebe Schülerinnen und Schüler der 9.-10. Klassen,

herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!!
Die Urlaubs- und Ferienzeit sind vorüber und ein neues Schuljahr beginnt. Ich hoffe Sie hatten eine schöne und erholsame Urlaubszeit und konnten die Tage genießen. Vor uns liegt ein relativ kurzes Schuljahr mit vielen Terminen, Veranstaltungen und Aufgaben. Ich hoffe, dass wir konstruktiv für den Schulerfolg Ihrer Kinder zusammenarbeiten und gemeinsam viel erreichen.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe, ihr hattet schöne, erholsame und spannende Ferien und wünsche euch ein erfolgreiches Schuljahr! Besonders denjenigen von euch, die an den Abschlussprüfungen teilnehmen müssen, wünsche ich Ausdauer und Geduld beim Lernen und natürlich auch ein bisschen Glück in den Prüfungen.
Ich freue mich sehr, dass unser Team ab sofort von einigen neuen Kolleginnen und Kollegen verstärkt wird. Als neue Kollegen in der Schulleitung begrüßen wir Herrn Hecht als stellvertretenden Schulleiter, der von der Realschule Meinersen zu uns kommt und Herrn Nemetschek als Zweiten Oberschulkonrektor. Herr Nemetschek war bislang an der Realschule Uetze tätig und wird zukünftig den Standort „Schulstraße“ leiten. Beide Kollegen sind erfahren in der Schulleitung und bringen damit die nötige Ruhe und Erfahrung mit, um die Herausforderungen des Alltags bewältigen zu können.
Als weitere neue Kolleginnen begrüßen wir Frau Bartels, Frau Kania, Frau Ibs, Frau Osuch und Frau Zickfeld, sowie Frau Kretschmer als neue Lehramtsanwärterin und freuen uns auf die Zusammenarbeit.



Eltern-/Schülerbrief Nr. 13 im Schuljahr 2016/17


Herr Lindhorst  Schulleiter

Herr Lindhorst
Schulleiter

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

mit diesem Elternbrief möchte ich mich Ihnen und euch endlich gerne als neuer Schulleiter der Oberschule Papenteich vorstellen. 

Mein Name ist Stephan Lindhorst und ich bin 45 Jahre alt. Wie Sie möglicherweise der örtlichen Presse entnommen haben, ist in der Woche vor den Osterferien kurzfristig die Entscheidung gefallen, dass ich die Nachfolge von Herrn Ulrich antrete. Am 24.04. habe ich meinen Dienst aufgenommen und freue mich endlich hier zu sein. Bis zu den Osterferien war ich acht Jahre lang Leiter der Fritz-Reuter-Realschule in Gifhorn, davor Konrektor an dieser Schule. Meine weiteren beruflichen Stationen waren: 1991-1996 Studium an der Universität Hannover, 1997-1999 Referendariat in Köln, 1999-2005 Lehrer an der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule (NRW). 



Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Schreiben Sie uns


 


Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich

snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake snowflake