Schulvorstand erarbeitet eine Handyordung

     Herr Senkpiel    22.Februar 2019

DHandyordnung2as Votum war klar. Eine Befragung, der Eltern, Schüler und Lehrkräften im Januar, wie die neue Handyordnung aussehen sollte, ergab ein sehr deutliches Bild. Die Nutzung des Handys sollte in der Schule, mit Ausnahmen erlaubt sein (s.  Tabelle 1). 

Der weitere Schritt war nun, aus den Ergebnissen dieser Wahl eine Handyordnung zu erstellen. So trafen sich der Schulvorstand als Arbeitsgruppe, um eine solche Ordnung anzufertigen. Es wurde diskutiert, gestritten, sich geeinigt, wieder diskutiert, bis endlich, nach langer harter Arbeit eine solide, für alle akzeptable Handyordnung stand.  „Wir habe es uns wirklich nicht leicht gemacht. Ich hoffe, wir haben an alles gedacht“ sagte Frau Hagendorf, sichtlich erschöpft, nachdem die Arbeitsgruppe fertig war.

Als Nächstes wird der Entwurf der Handyordnung im Layout eines Flyers, dem Schulelternrat und der Gesamtkonferenz vorgestellt.

 

 

 

AllgemeinSchulvorstand erarbeitet eine Handyordung




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Schreiben Sie uns


 


Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich