OBS-Schüler schnuppern in der BBS

     Phillip Kolomak    25.Februar 2018

20180212_164401Im Rahmen der Berufsfindung besuchten die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs der Oberschule Papenteich mit ihren Lehrkräften die Berufsbildenden Schulen in Gifhorn.

An sechs ganztägigen Terminen sollten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in den Unterricht der Berufsschulen und die jeweiligen Berufsfelder gewinnen. Jeden Montag der letzten Wochen bekam jeder Schüler in den Berufsfeldern Gastronomie, Metall, Holz, Elektrotechnik und Farben einen Schnupperunterricht in Theorie und Praxis. In der Gastronomie deckten Schüler Tische für ein Drei-Gänge-Menü ein, mixten alkoholfreie Cocktails und kochten eine schmackhafte Lasagne. Im Bereich Metall fertigten sie kleine Schlüsselanhänger mit Gravur an. Die Schüler im Fachgebiet des Holzes sägten, bohrten und schliffen ein Frühstückbrettchen, welches sie ebenfalls gravieren konnten. Die Elektriker konstruierten einen einfachen Stromkreislauf mit Schalter und in der Abteilung Farben wurde ein Bild mit einer speziellen Spachteltechnik hergestellt.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten keinerlei Berührungsängste und waren eifrig dabei. Tatsächlich gab es nach dem Schnupperunterricht einige Schüler, die meinten, den Bereich, in dem sie später mal arbeiten werden, gefunden zu haben.

 


AllgemeinOBS-Schüler schnuppern in der BBS




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Schreiben Sie uns


 


Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich