Eltern-/Schülerbrief Nr. 6 im Schuljahr 2017/18

     Herr Lindhorst    05.März 2018

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

Herr Lindhorst

Herr Lindhorst

das zweite Schulhalbjahr hat begonnen und wir möchten Sie und euch gerne wieder über Neuigkeiten an unserer Schule informieren!

Zukunftskonferenz: am 05.02.2018 haben wir in unserer Schule eine Zukunftskonferenz durchgeführt, bei der sich die Lehrkräfte und Vertreterinnen und Vertreter der Eltern und Schüler mit der Geschichte, der Gegenwart und der Zukunft unserer Schule beschäftigt haben. Am Ende eines langen Tages haben wir unter dem Motto „OBS Papenteich 2023“ Schwerpunkte für unsere zukünftige Arbeit formuliert. Diese Schwerpunkte sind „Struktur“, „Unterricht“, „Teams“, „Außenstelle“ und „Schulleben“. Am nächsten Tag hat dann eine Arbeitsgruppe aus Schulleitung und Lehrkräften aus den Ergebnissen Zielbereiche formuliert. Die Ergebnisse sind in den vergangenen Wochen allen Lehrkräften und dem Schulvorstand vorgestellt und von diesen priorisiert worden. Es gilt jetzt in den nächsten Jahren, neben allen anderen Aufgaben, an unseren gemeinsam entwickelten Schwerpunkten zu arbeiten. Wir danken besonders den Eltern- und Schülervertretern, die sich an der Zukunftskonferenz beteiligt und mit Ideen und Vorschlägen eingebracht haben!

Beschlüsse des Schulvorstandes: der Schulvorstand hat auf seiner letzten Sitzung mehrere Beschlüsse gefasst, die wir Ihnen und euch hier gerne vorstellen wollten. Ein wichtiger Beschluss ist die Änderung im Bereich des Gymnasialzweiges. Dieser wird mit Beginn des nächsten Schuljahres schon aufsteigend an Jahrgang 7 und nicht mehr ab Klasse 8 beginnen. Außerdem wurde ein Fahrtenkonzept beschlossen, das Schwerpunkte und Kostenrahmen für unsere zukünftigen Schulfahrten festlegt. Ein dritter Beschluss hat den Umgang mit Regelverstößen im Schulalltag zu tun. Hier hat eine Projektgruppe ein Verfahren erarbeitet, das es ermöglicht Regelverstöße schnell und mit klaren Konsequenzen zu belegen und gleichzeitig die Eltern darüber zu informieren.

Über alle Beschlüsse werden wir auf der nächsten Schulelternratssitzung und in der Schülervertretung informieren.

Mensa: ein weiteres Thema an unserer Schule ist die Mensa. Nicht alle Schülerinnen und Schüler sind mit dem Essen zufrieden und am Standort Dallmorgen nutzen leider nur wenige Schülerinnen und Schüler das Mittagessen. Zu der Problematik hat sich ein Mensaausschuss gebildet. Erste Gespräche der Schulleitung mit der Samtgemeinde als Vertragspartner des Betreibers und mit dem Betreiber haben bereits stattgefunden. Es werden Gespräche folgen, unter anderem mit dem Ziel, herauszufinden, was sich die Schülerinnen und Schüler von der Mensa wünschen.

Didacta: unsere Teilnahme auf der Bildungsmesse Didacta war ein besonderes Erlebnis. Wir waren dem Stand des Kultusministeriums zugeordnet und hatten zahlreiche Fragen von Vertretern anderer Schulen, Schulträgern, aber auch Lehrkräften aus anderen Bundesländern zu beantworten. Der neue Kultusminister, Grant Hendrik Tonne, war ebenfalls zu einem längeren Gespräch bei uns. Nebenbei konnten sich unsere Lehrkräfte auch selbst noch über aktuelle Trends und Neuheiten im Bildungsbereich informieren. Besonders danken möchten wir den beiden Schülern, die uns zur Messe begleitet haben.

Neue Lehrkräfte: am 01.02.2018 haben Frau Bich als Lehrkraft, Frau Sickl als Anwärterin und am 01.03.2018 Frau Manske ihren Dienst bei uns aufgenommen. Wir begrüßen alle herzlich und freuen uns, dass sie unser Team verstärken!

 

Stephan Lindhorst

(Schulleiter)


Allgemein / ElternbriefeEltern-/Schülerbrief Nr. 6 im Schuljahr 2017/18




Kontakt

OBS Papenteich
Zum Dallmorgen 11
D-38179 Groß Schwülper
(05303) 92333-0
(05303) 92333-136

Standort Schulstraße
(05303) 92 38-0

mail@obs-papenteich.de

Schreiben Sie uns


 


Erstellt durch die Homepage-AG der Papenteich